Modulart ist ein Labor für modu­lares Bauen.

Offen auch für Sie.

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Einmal mehr bieten wir Ihnen eine Reihe spannender neuer Artikel rund ums modulare Bauen: Da erzählt Sue Lüthi die Geschichte eines Unternehmens, das in den weiten Ebenen Russlands ein Geschäft für den Absatz von Trockenbauwänden und Gipsplatten wittert – und berichtet auch, was sich aus dieser Idee denn noch alles entwickelte. Patrick Clemençon erläutert Ihnen das Projekt „On Stage“, ein Architekturkonzept für eine Eventhalle, welches auf der Idee eines Hauptvolumens beruht, das wiederum aus Holzmodulelementen besteht und auf einem definierten Regulierungsraster basiert. Weiter stellt Roderick Hönig das leider unrealisierte Projekt einer speziellen, dichten Smallhouse-Siedlung vor, während René Hornung auf den neuesten Jahresband der Thurgauer Denkmalpflege eingeht, welcher der Geschichte der Bungalow-Bauten gewidmet ist. An drei Beispielen zeigt der Band Bungalow-Lösungen, die von Thurgauer Unternehmen erfunden, umgesetzt oder adaptiert wurden. Und schliesslich finden Sie auch noch einen Bericht über das 23. Internationale Holzbau-Forum, das kürzlich in Garmisch-Partenkirchen stattfand. Unter dem übergeordneten Motto „Holztragwerke“ gaben vier Referenten zum Thema „Modularität und Raummodule“ ihre Sicht des modularen Bauens und der effizienten Fertigung preis.

Das Ziel des Online-Magazins modulart.ch ist es, systematische Denk- und Bauweise in den verschiedensten Facetten zu beleuchten: indem wir immer wieder sorgfältig ausgewählte Bauten vorstellen, auf die Vorboten wichtiger Trends hinweisen und Persönlichkeiten, aber auch Projektstudien, Forschungsarbeiten und Publikationen vorstellen, auf die es sich zu achten lohnt. Bleiben Sie also dran – wir bieten Ihnen auch weiterhin aktuelle und spannende Beiträge und News rund um das systematische, modulare Denken und Bauen in der Schweiz wie über die Grenzen der Schweiz hinweg.

Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Fragen oder Anregungen haben: mail@modulart.ch
Das Modulart-Team wünscht Ihnen einen schönen Frühling und sagt auf bald!

Sue Lüthi, Tamas Kiss, Gabriella Flury, Stefan Graf, Kathrin Merz

 

Modulart Redaktion

Viele spannende Themen liegen bereits auf dem Tisch.

BILD: SUSANNE VÖLLM

Modulart.ch ist wie das
modulare Bauen:
Vielfältig. Farbenfroh.
Abwechslungsreich.

DAS REDAKTIONSTEAM

Modulart