VOM ELEMENT ZUM MODUL

Ein Besuch im Werk von Blumer-Lehmann in Gossau zeigt die Produktion der Module für die Schulanlage Guthirt in Zug. Gewinnen Sie einen Einblick in den Produktionsprozess eines modularen Schulgebäudes: In kurzer Zeit und mit höchster Präzision von der Bodenplatte bis zum Ausbau der Module, dem Transport und der Aufrichtung vor Ort nach nur zwei Wochen Produktionszeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.